Blogs & News


Windows

Windows 8 - Evaluation Version ist abgelaufenDatum: 16.01.2013
Bereits seit gestern ist es Inhabern der 90-Tage Testversion nicht mehr möglich, diese produktiv zum Test zu verwenden.

Microsoft hat wie angekündigt den Zeitraum zum Testen mit der 90-Tage-Version seit gestern beendet. Diese Version wurde während der Entwicklung zum öffentlichen Test kostenlos angeboten und war dementsprechend nochnicht 100% fertig. Sie beinhaltet Bugs und es fehlen Funktionen,die in der finalen Versionenthaltensind.

Die Windows 8 Developer Preview, die Windows 8 Consumer Preview und die Windows 8 Release Preview können von den verbleibenden Nutzern zwar weiterhin gestartet werden, doch nach einer Stunde erfolgt ein automatischer Neustart. Dies ist darauf zurückzuführen, dass die Pre-Release-Versionen ab heute keine gültige Lizenz mehr besitzen. (Quelle: winfuture.de)

Seitgestern tretendie Einschränkungen in den Versionen in Kraft. Die größte dvon ist wohl, dass sich Windows 8 nach 90 Minuten ohne Wenn und Aber herunterfährt. Offene Dokumente, Downloads u.a. werden dabei gnadenlos beendet (ohne zu speichern).

Ich kann nur allen Usern dringend empfehlen, die Vorabversion nicht weiter zu nutzen. Bis zum 31.01.2013 bietet Microsoft Windows 8 Pro als Upgrade-Version zum unschlagbaren Preis von knapp 29 € zum Download an.

 

Tip: Man kann das Problem umgehen, indem man die Uhrzeit /das Datum auf einen beliebigen Tag vor dem 15. Januar 2013 stellt. Allerdings darf man dann auch keine Internetverbindung aufbauen, da sich die Zeit von Windows sonst darüber aktualisiert.