Blogs & News


Netzwerke

Cisco: Catalyst 2960-SDatum: 16.01.2013
Gute Layer-2 und Layer-3 Switche von Cisco mit PoE und PoE+.

Cisco Catalyst 2960-SAus der Catalyst-Reihe 2960-S von Cisco sind Layer-2 Switche mit grundlegenden Layer-3 Funktionen. Die kleinere 2960-Reihe ist hingegenzu der -S Serie nicht mit Gigabit-Ports ausgestattet. Die Anzahl beträgt 24 oder 48 Ports,die jeweils mit PoEoder PoE+ konfiguriert sind.
Die Gesamtkapazität beträgt 370 oder 740 Watt, die zu je 15,4 Watt je Port aufgeteilt werden, 30 Watt bei der Verwendung von PoE+.

Je nach Modell kommen 2 oder 4 Uplinkports dazu, die entsprechend mit 1 oder 10 GBit/s ausgestattet sind. Sie sind als SFP- oder SFP+-Variante erhältlich. Alternativ kann manalle 4 Anschlüsse auch über FlexStack mit anderen Cisco Switchen kaskadieren, und sind somit über nur eine IP zu erreichen. Dadurch lässt sich die Gesamtkonfiguration erheblich vereinfachen.
Leider muss mandazu ein Zusatzmodulerwerben. Bei einem Verbund von maximal 4Geräten beträgt die Bandbreite bis zu 20 Gbit/s. 

Dank Cisco Smart Installwird die Integrationneuer Geräte erheblich vereinfacht. Per USB kann auchdie Firmware bequem aktualisiert werden.

 

Hersteller Cisco
Modell Catalyst 2960-S
   
Modulsteckplätze FlexStack
Max. Anzahl 10/100/1000 48
Max. Anzahl 10Gbe -
Max. Anzahl Ports im Stack 192 (4 x 48)