Blogs & News


Security

SIM-Karten lassen sich hackenDatum: 22.07.2013
Weltweit sind ca. 50% aller SIM-Karten gefährdet. Hier liste ich euch ein paar Links soweie nützlichen Infos.

Laut dem Entdecker der gravierenden Sicherheitslücke, Karsten Nohl, sind weltweit ca. 50% aller im Umlauf befindlichen SIM-Karten dieser L+cke ausgesetzt. Er habe bereits die Mobilfunkbetreiber darüber informiert, welche auch bereits Maßnahmen ergreifen.

Der Code dazu ist noch nicht öffentlich sondern nur an die Betreiber versendet worden. Auf der BlackHat-Konferenz wird er jedoch einiges davon zeigen. Da diese Hacker-Konferenz nicht öffentlich ist und sinnvoll ist, besteht somit kaum eine Chance, dass der Code von dort aus an dubiose Gesellen weitergegeben wird.

 

WebLinks: